Online Marketing & SEO Due Diligence

Bewertung von Leistung, Risiken und Chancen bei Beteiligungen oder Übernahmen

Wenn man in ein Unternehmen investieren oder es kaufen möchte, ist ein Blick unter dessen Haube unabdingbar. Eine solche Due-Diligence umfasst meistens eine detaillierte Analyse der Finanzen, sowie der wirtschaftlichen und rechtlichen Verhältnisse. Viele Geschäftsmodelle basieren heutzutage auf der Generierung von Besuchern über Online Marketing, insbesondere über Suchmaschinen wie Google. Neben dem, dass dieser Bereich für klassiche Investoren eher intransparent ist, ist eine gute Performance im Online Marketing keineswegs nachhaltig oder langfristig gesichert. In den letzten Jahren hat Google mehrfach unter Beweis gestellt, dass man gegen Manipulationen der Suchergebnisse mit drakonischen Maßnahmen vorgeht. Das warnende Beispiel Business.com zeigt, dass Webseiten nach einer Übernahme im schlechtesten Fall von heute auf morgen einen Großteil ihres Traffics verlieren können und so massiv an Wert einbüßen.

Unsere Dienstleistung richtet sich an Investoren, Banken, VCs und Business Angels, die sich vor der vor einem Kauf oder einer Investition möglichst weit absichern möchten. Im Rahmen einer Online-Marketing-Due-Diligence werden verschiedene Informationsquellen genutzt und Gespräche mit dem Führungsteams des Zielunternehmens geführt. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch erstellen wir ein auf Ihren Fall zugeschnittenes Due-Diligence-Paket. Eine diskrete Handhabung und die Unterzeichnung einer NDA sind für uns dabei selbstverständlich.

Bewertung der Leistung

Der erste Schritt der Online-Marketing-Due-Diligence ist ein Verständnis für die bisherige Performance, sowie die verwendeten Strategien zu erlangen.

  • Besucherquellen / Kanäle / Endgeräte
  • Benutzermetriken
  • Sichtbarkeit (Sistrix, Searchmetrics, SEMRush)
  • Web-, Video-, Bilder- und lokale Suche
  • Keyword-Rankings
  • Audit der Google Search Console
  • Audit von Webanalyse Tools
  • Vergleich zur Konkurrenz
  • Stärke der Brand und des Backlinkprofils
  • Online Marketing & SEO KPIs

Bewertung der Technologie

Um zu verstehen wie viel Wert und wie viel zukünftiges Potenzial in einem Unternehmen steckt wird in diesem Schritt die Technologie insb. im Bereich SEO analysiert..

  • Verwendetes CMS
  • Ladezeiten
  • Mobile Optimierung
  • Content Optimierung
  • Title-Tags & Descriptions
  • Grad der SEO-Optimierung
  • Aufdeckung gravierender Fehler
  • Informationsarchtiektur
  • Crawling-Optimierung
  • Indexierungsmanagement

Bewertung von Risiken und Potenzialen

In diesem Schritt geht es darum zu bewerten, ob die gesetzten Ziele und Prognosen (Besucher/Conversions/Umsatz) realistisch sind und ob es bisher nicht aufgedeckte Potenziale oder gar Risiken gibt. Zudem erfolgt eine Bewertung der Online Marketing Strategie und deren Nachhaltigkeit.

  • Risiko von Abstrafungen durch Google
  • Einfluss von Google Updates
  • Nachhaltigkeit der Strategie
  • Erkennung von Manipulation
  • Entwicklung von Markt und Konkurrenz
  • Forecasts und Prognosen
  • Aufzeigen von Chancen und Potenzialen
  • Identifikation von Quick-Wins
Jetzt unverbindlichen und diskreten Beratungstermin anfragen.
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz