Zum Inhalt springen

Google aktualisiert den Video Indexing Report

Google’s neustes Update sind die extra Funktionen im Video Indexing Report. Jetzt können Videos besser analysiert werden.


Videoimpressions-Overlay: Der aktualisierte Video Indexing Report von Google enthält jetzt tägliche Videoimpressionen und eine Sitemap-Filterfunktion. Das Update ermöglicht Publishern und Erstellern von Inhalten mehr Einblicke in die Performance ihrer Videos in den Suchergebnissen. Es enthält ausführlichere Informationen zu Videoimpressionen und die Möglichkeit, Daten nach Sitemap zu filtern.

Hier ist ein Screenshot dieses Berichts für einer unserer Kunden

Oben sieht man, wie man durch Videoimpressions-Overlay jetzt tagtägliche Impressionen, die indexierten Videos erhalten haben, direkt einblenden lassen kann.
Bei der Aggregation der Impressionen wird laut Google jedes Erscheinen als eine Impression betrachtet, selbst wenn dieselbe Seite mehrmals auf einer einzelnen Suchergebnisseite (oder einer einzelnen Discover-Sitzung) erscheint.

Sitemapfilter: Der neue Sitemap-Filter ermöglicht es Publishern und Erstellern von Inhalten zu sehen, welche Videos über die Sitemap eingereicht wurden. Mit dieser Funktion kann man den Bericht filtern, und genaue Videoseiten anzeigen lassen, die in einer ausgewählten Sitemap vorhanden sind.

Beitrag mit anderen SEO-Begeisterten teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert